Numberland - New Processes, New Materials

GermanAfrikaansArabicBelarusianBulgarianChinese (Simplified)CzechDanishDutchEnglishEstonianFilipinoFinnishFrenchGreekHebrewHindiHungarianIndonesianItalianJapaneseKoreanLatvianLithuanianMalayNorwegianPersianPolishPortugueseRussianSlovakSpanishSwedishThaiTurkishVietnamese
  • Wer wir sind

    Wir sind - seit 1996 - als Ingenieurbüro auf dem Werkstoffsektor aktiv. Dabei verbinden wir Themen wie Innovations- Wissens- und Technologiemanagement mit sehr guten Kontakten zu Wissenschaft und Wirtschaft ...
    +Read More
  • Your man in Germany

                Your man in Germany Need a partner in Germany to get in contact with German institutions or companies? Are you tired of long distance phone calls or expensive trips from abroad with no or little results? Read more ...
    +Read More
  • Neue Werkstoffe

    Wir übersetzen technische Anforderungen in physikalische Effekte oder Eigenschaften, und finden dann den dazu passenden Werkstoff ... We translate technical demands intophysical effects or properties, andthen find the suitable material ...    
    +Read More
  • Neue Prozesse

    Wir analysieren, optimieren und dokumentieren Prozesse, die oft nicht im QM-Handbuch stehen,und bringen ihnen das Laufen bei ... We analyse, optimize and document processesoften not covered by quality management handbooks, and teach them to run ...
    +Read More
  • Leistungen

    Wir finden neue Werkstoffe, Bauteile, Herstellungs- und Analytikverfahren, Projektpartner, Entwickler oder Forschungseinrichtungen, Know-how oder Geräte, etc. Damit all diese neuen Erkenntnisse dann bei Ihnen auch effektiv eingesetzt werden können, helfen wir Ihnen, Ihr Wissen besser zu erfassen, Prozesse zu optimieren, F&E-Projekte durchzuführen, technische Angebote zu beurteilen oder Lastenhefte zu erstellen.  
    +Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

NumberlandTechnologyNews available in English und auf Deutsch

Publish Offers and Requests for free

This month offers and requests from the materials sector

We publish your materials conference

5. Bayerischer Werkstoffabend, BZKG, 14.11.2012, Bayreuth, Germany

5. Bayerischer Werkstoffabend, BZKG, 14.11.2012, Bayreuth

 

5. Bayerischer Werkstoffabend, BZKG, 14.11.2012, Bayreuth, Germany

 

Programm

 

ab 15:30 Uhr:Registrierung der Teilnehmer
16:00 - 16:20 Uhr:Begrüßung Cluster Neue Werkstoffe: Technologien für Innovationen
Prof. Dr. Rudolf Stauber
Sprecher Cluster Neue Werkstoffe
Geschäftsführer, Projektgruppe IWKS,
Fraunhofer-Institut für Silicatforschung, Alzenau
16:20 - 17:00 Uhr:Begrüßung und Vorstellung BZKG Kolloid- und Grenzflächenforschung als Schlüssel zu neuen Materialien
Prof. Dr. Andreas Fery
Geschäftsführender Direktor, Bayreuther Zentrum für Kolloide und Grenzflächen
Lehrstuhlinhaber Physikalische Chemie II, Universität Bayreuth
17:00 - 17:30 Uhr:Am seidenen Faden: biomimetische Fasern nach dem Vorbild von Spinnen, Muscheln und Florfliegen
Prof. Dr. Thomas Scheibel
Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften, Lehrstuhl für Biomaterialien,
Universität Bayreuth
17:30 - 18:00 Uhr:Vollständig mischbare Nanocomposites – von der Grundlagenforschung zu Anwendungen
Prof. Dr. Stephan Förster
Lehrstuhlinhaber Physikalische Chemie I, Universität Bayreuth
18:00 - 19:00 Uhr:Forschung Live
ab 19:00 Uhr:Get-together mit Stehimbiss

 

 

Weitere Informationen und Anmeldung